LTF Marpingen Triathlon

  Startseite
    Vorberichte/Termine
    Berichte
    Ligawettkämpfe
    Training
    Dies und das
  Archiv
  Mitgliedschaft
  Bilder
  Links
  Training
  Termine
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/ltf-marpingen-triathlon

Gratis bloggen bei
myblog.de





07.09.2014: Toprace Germany am Bostalsee



Bereits zum 3. Mal in Folge veranstaltete die Lauffabrik am Bostalsee eine Triathlonveranstaltung. Neben der Kurzdistanz-Saarlandmeisterschaft über 1,5-40-10 km und einem Volkstriathlon über 0,3-18-5 km gab es zum ersten Mal auch ein Sprintrennen mit dem martialisch klingenden Namen Highlander über 0,75-18-5. Im Rahmen dieses Rennformats wurden auch die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften Sprint und die 3. Station der Rheinland-Pfalz-Liga ausgetragen.

Aus Sicht der LTF Marpingen gab es beim Quasi-Heimrennen gleich mehrere Erfolge zu feiern. Den Fans, bestehend aus den Girl-Groups der Familien Saar und Jost sowie dem Top-Motivatoren-Trio Suse, Pit und Thomas wurde wirklich großer Sport geboten. Christian Weyand, als Favorit mit der Startnummer 1 ins Rennen gegangen, belegte Rang 3 bei den Saarlandmeisterschaften und gewann die M30. Hanno Blass wurde in der gleichen AK Dritter. Stefan Jost gewann die M40. Markus Saar kam in der M40 auf Rang 3. Junior Jan Merz schaffte beim Volkstriathlon einen hervorragenden zweiten Platz. Doch der absolute Hit des Tages war der Tagessieg der Mastersmannschaft in der Rheinland-Pfalz-Liga. Verantwortlich für das Top-Ergebnis waren Karsten Ulrich und Mathias Ziegler auf Platz 1 und 2, die sich bereits auf der Radstrecke früh nach vorne arbeiten konnten, Stefan Schreiner auf Rang 6, der gegen Ende beim Laufen nochmal Boden gut machte, sowie Peter Woll, der für den verletzten Thomas Groß das Team komplettierte. Der Vorsprung in der Tabelle konnte mit dieser Hammerleistung nochmals ausgebaut werden. Die intensive Besichtigung der Radstrecke war aber nicht allein der Schlüssel zum Erfolg, man braucht auch Druck.

Das letzte Rennen in Remagen wird die Entscheidung bringen. Dort gibt es keinen Heimvorteil; und wenn doch, gilt der auch für unsere Gegner aus Montabaur und Dudweiler, die die Strecken am und im Rhein von zahlreichen Starts ebenfalls in und auswendig kennen.

Karsten Ulrich

Ergebnisse:
http://trisys-portal.de/online/ergebnisse/90-Bostalsee-Triathlon-2014?start=25

12.9.14 10:21
 
Letzte Einträge: 12.07.2015: Sprint-Triathlon St. Ingbert , OIE Nahe Crosslauf-Serie, Jahresrückblick 2016


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung